Crème brûlée mit Zitronengras

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 ml Milch
  • 500 ml Schlagobers
  • 4 Eigelb
  • 100 g Zucker (braun)
  • 1 Vanilleschote
  • 2 Stangen Zitronengras

Für die Crème brûlée mit Zitronengras zunächst das Zitronengras der Länge nach halbieren. Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark herausschaben.

Milch, Schlagobers, Zitronengras, Vanilleschote und -mark aufkochen und für ungefähr 15 Minuten köcheln lassen. Durch ein Sieb gießen und kühl stellen.

In der Zwischenzeit ein Wasserbad vorbereiten. Eigelb verquirlen und in die Milch einrühren. In ofenfeste Förmchen füllen und diese ins Wasserbad stellen. Bei ungefähr 100 °C für ungefähr 60 Minuten ins Backrohr schieben.

Herausnehmen und ein wenig abkühlen lassen. Vor dem Servieren mit dem Zucker bestreuen und mit einem Bunsenbrenner karamellisieren. Crème brûlée mit Zitronengras servieren.

Tipp

Wer keinen Bunsenbrenner hat, kann die Crème brûlée mit Zitronengras auch mit der Grillfunktion des Backrohrs karamellisieren.

Dazu passt Vanilleeis.

Was denken Sie über das Rezept?
2 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare13

Crème brûlée mit Zitronengras

  1. xisi
    xisi kommentierte am 13.07.2015 um 02:07 Uhr

    Mmmmhhhhh bestes Creme brulee ever!!

    Antworten
  2. xisi
    xisi kommentierte am 22.11.2015 um 15:30 Uhr

    Will ich bald mal wieder essen;-)

    Antworten
  3. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 06.11.2015 um 05:53 Uhr

    phantastisch....

    Antworten
  4. gackerl
    gackerl kommentierte am 21.05.2015 um 10:26 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  5. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 18.03.2015 um 07:51 Uhr

    Das Rezept klingt sehr verlockend.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche