Crayfish-Stew - Scharfe Paradeisersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Zutaten:

  • 500 g Rotbarschfilet (in große Stückchen geschnitten)
  • 500 g Paradeiser
  • 500 g Paprikas
  • 50 g Getrocknete & gemahlene Krabben (crayfish)
  • 2 Zwiebeln (gehackt)
  • 1 Brühwürfel
  • 1 Tasse Erdnussöl
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Chilipfeffer
  • Salz

Rotbarsch mit Salz und schwarzem Pfeffer einreiben und in grössere Stücke schneiden. Paprika und Paradeiser gemeinsam im Handrührer zermusen. Das Öl in einer Bratpfanne heiß werden und den Rotbarsch darin goldbraun anbraten. Rotbarsch-Stücke herausnehmen (auch kleine Stücke abschöpfen), das Öl weiter auf hoher Flamme. Die Zwiebeln dazugeben und auf der Stelle das Paprika/Tomatenpüree dazugeben. Gemahlene Krabben (crayfish), Chili-Pfeffer und Salz dazugeben. Fisch einfüllen und alles zusammen gemeinsam fünf min in abgedeckter Bratpfanne dünsten. Gelegentlich vorsichtig umrühren, es darf ein wenig anbrennen - das gehört zum Wohlgeschmack!.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Crayfish-Stew - Scharfe Paradeisersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche