Cozze olbiesi ripiene, Gefüllte Miesmuscheln nach einem Rezept aus Olbia

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Miesmuscheln aus Olbia
  • 50 g Semmelbrösel
  • 30 g Sardischer Schafskäse oder evtl. Parmesankäse gerieben
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Prise Peperoncino gerieben (Mühle)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zitrone (Saft)

Zubereitungszeit:

  • ca. 30 Min

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht

Ein Traditionelles Gericht:

  • aus Sardinien

Ein tolles Sommerrezept für einen mediterranen Abend mit Freunden, einfach aber raffiniert. Die Olbiesi warten für die frischen Muscheln am Hafen, bis die Fischer mit ihrem "Fang" zurückkehren! Beim Säubern und Öffnen der Muscheln darauf achten, dass das Meerwasser in den Muscheln bleibt, sonst wird die Farce zu trocken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cozze olbiesi ripiene, Gefüllte Miesmuscheln nach einem Rezept aus Olbia

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche