Couscous

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Weizengriess
  • 1 Suppenhuhn bzw. Lammfleisch
  • 1 Zucchini
  • 1 piece Kürbis
  • 1 piece Sellerie und Selleriegrün
  • 2 Karotten
  • 1 sm Weisskraut in vier Stückchen geschnitten
  • 1 Zwiebel
  • Hühnersuppe
  • Salz
  • Pfeffer

Couscous, aus feinem Weizengriess, ist eine nordafrikanische Spezialität und Zuspeise zu Fleisch- und Geflügelgerichten.

Weizengriess tropfenweise mit Wasser anfeuchten, bis der Griess zu schrotkugelgrossen Kügelchen angeschwollen ist. Die Griesskuegelchen in

einem Spezialtopf über Wasserdampf gar dämpfen. Wenn der Griess oben warm wird, in eine ausreichend große Schüssel Form, ein bisschen kaltes Wasser dazu und das Sieb putzen. Nochmals über Dampf gardünsten, bis der Weizengriess richtig heiß ist, zuletzt kann man ein wenig Öl hinzfügen.

Suppenhuhn abspülen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit Porree und Selleriegrün zum Kochen aufsetzen. Gemüse in Hühnersuppe gar dämpfen und mit Salz, Pfeffer und Pulver nachwürzen.

Couscous mit Suppenhuhn und Gemüse zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Couscous

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche