Couscous mit Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 100 g Rosinen
  • 500 g Couscous (Weizengrütze)
  • 333.3 ml Wasser (heiss)
  • 1 Parikaschote
  • 1 Parikaschote
  • 1 Paprika
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 400 g Kichererbsen (aus der Dose)
  • 333.3 ml Gemüsesuppe
  • 0.5 Teelöffel Harissa; (tunesische Gewürzpaste)
  • Salz
  • Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 50 g Pinienkerne

Rosinen in heissem Wasser einweichen und 20 min ausquellen. Couscous in einem Viertelliter Wasser einweichen und ausquellen. Anschliessend in einem feinen Sieb (vielleicht mit einem Küchentuch ausgelegt) über einem Kochtopf mit kochend heissem Wasser 12 min dämpfen.

Paprika und Zwiebel achteln, in einer Bratpfanne mit heissem Öl glasig weichdünsten. Abgetropfte Kichererbsen, Rosinen und klare Suppe dazugeben und mit Harissa, Salz und Kreuzkümmel würzen. Zugedeckt bei kleiner Temperatur 10 Min. weichdünsten.

Pinienkerne in einer Bratpfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Couscous auf einer großen Platte ringförmig anrichten. Das Gemüse in die Mitte Form und mit Pinienkernen überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Couscous mit Paprika

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche