Couscous mit Kokos-Currygemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den Couscous mit Kokos-Currygemüse das TK-Gemüse im Olivenöl gut anbraten. Anschließend mit Salz, Pfeffer, Suppenwürfe, Ingwer und Zitronengras würzen.

Einige Minuten kochen lassen und dann mit der Cocosmilch aufgießen. Den Couscous nach Packungsanleitung zubreiten und beides am Teller anrichten.

Tipp

Zu Couscous mit Kokos-Currygemüse passt gebratener Fisch sehr gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Couscous mit Kokos-Currygemüse

  1. habibti
    habibti kommentierte am 03.11.2015 um 22:23 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 12.10.2015 um 14:51 Uhr

    Hört sich sehr gut an!

    Antworten
  3. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 28.09.2015 um 08:23 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  4. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 21.08.2015 um 21:00 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  5. BiPe
    BiPe kommentierte am 07.05.2015 um 08:16 Uhr

    Sehr gut gelungen - sehr gut geschmeckt.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche