Couscous mit Gemüse und Lamm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 piece Lammschulter (mit Knochen, zirka 800 g)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen ((3))
  • 4 EL Erdnussöl
  • Salz
  • 0.75 Teelöffel Paprikaflocken
  • 0.5 Teelöffel Ingwerpulver
  • 0.25 Teelöffel Neugewürz (Pulver)
  • 250 ml Gemüsefond (Instant)
  • 1 EL Paradeismark
  • 80 g Rosinen
  • 2 md Erdäpfeln, (fest kochende Sorte)
  • 300 g Weisskohl- bzw. Spitzkohlblätter
  • 200 g Bohnen
  • 2 Paradeiser (reif)
  • 300 g Saubohnen in den Hülsen
  • 50 g Mandelkerne (geschält)
  • 50 g Butter
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 250 g Instant-Couscous (Spupermarkt oder
  • Türkischer Laden)

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Das Traditionsgericht aus Nordafrika - auf moderne Art mit Instant- Couscous, viel Gemüse und wenig Fleisch gekocht.

Das Fleisch von dem Knochen lösen und würfelig schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein würfelig schneiden. In einem Schmortopf 2 El Öl erhitzen. Das Fleisch darin bei starker Temperatur rundum braun anbraten. Zwiebel- und Knoblauchwürfel dazugeben und bei mittlerer Hitze unter Rühren anbraten. Ingwer, Paprikaflocken, Salz und Neugewürz untermengen. Fond zugiessen und das Paradeismark untermengen. Alles aufwallen lassen und bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur ca. 2 Stunden sehr weich dünsten.

In der Zwischenzeit Rosinen in ein Achtel Liter Wasser einweichen. Gemüse reinigen und zerkleinern: Erdäpfeln in kleine Würfel, Kohlblätter und Bohnenschoten in 2 cm breite Stückchen schneiden. Paradeiser abziehen, achteln, die Dicken Bohnen aus den Hülsen lösen. Restliches Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Erdäpfeln, Grüne und Saubohnen darin bei starker Temperatur unter Rühren 3 Min. herzhaft anbraten, dann zum Fleisch Form, aufwallen lassen und bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 10 bis 15 Min. gardünsten, bis die Erdäpfeln beinahe weich sind.

Paradeiser, Kohl und Rosinen einrühren, einmal zum Kochen bringen, weitere 5 min gardünsten, bis die Erdäpfeln und Bohnen gerade weich sind. Mit Salz nachwürzen. Die Mandelkerne in der halben Masse der Butter goldgelb rösten.

Die Petersilie klein schneiden. Couscous nach Packungsangaben mit der übrigen Butter und mit kochend heissem Wasser kochen.

Mit einer Gabel lockern und in die Mitte von Portionstellern häufen. Fleisch mit Gemüse um das Couscous gleichmäßig verteilen. Mandelkerne und Petersilie darüber streuen. Tipp:

Lammschulter gibt es meistens nur mit Knochen zu kaufen. Bei 800 g bleiben 300 g Fleisch übrig. Gleich von dem Fleischer herauslösen und würfeln - das spart Zeit. Den Knochen kann man mitschmoren; er gibt der Sauce Aroma und Stand.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Couscous mit Gemüse und Lamm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche