Couscous mit Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 500 ml Kicherbsen, getrocknet
  • 80 ml Öl
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 1 sm Zimt (Stange)
  • 200 g Melanzane; 2-cm-Würfel
  • 3 md Karotten; 5-mm-Scheibchen
  • 3 md Erdäpfeln; 1-cm-Würfel
  • 150 g Kürbis; 1-cm-Würfel
  • 0.25 Teelöffel Neugewürz
  • 3 Teelöffel Harissa
  • 500 ml Wasser (kochend)
  • 100 g Bohnen, grün; 5-cm-Stückchen
  • 2 Zucchini; 1-cm-Scheibchen
  • 1 md Paradeiser; Achtel
  • 1 EL Petersilie (glatt, gehackt)
  • 1 EL Koriandergrün
  • Pfeffer
  • 250 ml Couscous
  • 180 ml Wasser (kochend)
  • 2 Teelöffel Butter

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

(Die ml-Angaben für Kichererbsen und Couscous ergeben sich aus dem Bechermass.)

Kichererbsen eine Nacht lang in kaltem Wasser einweichen. Abtropfen und in einem großen Kochtopf bei schwacher Temperatur 90 min auf kleiner Flamme sieden. Öl in einem schweren Kochtopf erhitzen. Zwiebel mit Zimt bei schwacher Temperatur weichgaren. Melanzani, Karotten und Erdäpfeln hinzufügen. Zugedeckt bei mässiger Temperatur 10 min gardünsten, gelegentlich umrühren. Kürbis, Neugewürz und Harissa dazugeben. Kochendes Wasser zugiessen. Kichererbsen, Bohnen und Zucchini hinzufügen. Zugedeckt weitere 15 min auf kleiner Flamme sieden. Kurz vor dem Servieren Paradeiser untermengen. Mit Petersilie und Koriander garnieren.

Couscous mit kochend heissem Wasser begießen. Butter unterziehen und 10 Min. stehenlassen. Jetzt bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur 5 Min. dämpfen.

Couscous zum Gemüse zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Couscous mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche