Couscous mit frischen Mandelkerne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Butter
  • 100 g Geschälte frische Mandelkerne grüne Mandelkerne [1]
  • 8 Knoblauchzehen (geschält)
  • 12 Kleine Schalotten abgeschält
  • 4 Lorbeerblätter (frisch)
  • 500 g Instant-Couscous
  • 500 ml Geflügelbrühe
  • 6 Vollreife Paradeiser abgeschält

Die Butter verflüssigen. Frische Knoblauchzehen, Schalotten, Mandelkerne und Lorbeerblätter dazugeben und fünf min bei geringer Temperatur in der Butter weichdünsten.

Couscous, die heisse Geflügelbrühe zugiessen, die Paradeiser dazugeben. Bei geringer Temperatur zehn bis fünfzehn Min. gardünsten.

Man kann den Couscous als vegetarisches Gericht mit grünem Blattsalat und Joghurtsauce anbieten. Oder er passt als Zuspeise zu gebratenen Tauben oder evtl. gegrilltem Fisch.

[1] Grüne Mandeln können auch zu Sherry serviert beziehungsweise unter Blattsalate gemischt werden. Hierzu muss man nur die Mandeln aus der grünen Schale lösen.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Couscous mit frischen Mandelkerne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche