Couscous-Gemüse-Laibchen mit Feta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Couscous-Gemüse-Laibchen den Couscous mit zerbröseltem Suppenwürfel mischen und mit kochendem Wasser aufgießen, zudecken und ein paar Minuten quellen lassen.

In der Zwischenzeit Karotten und Zucchini reiben, Feta in kleine Würfel schneiden. Mit den Eiern und dem Couscous in einer Schüssel vermengen.

Mit Curry, Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen (evt. auch etwas Chili wenn man es schärfer will).

Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, je ca. 1 EL von der Couscousmasse in die Pfanne geben, flach drücken und von beiden Seiten ein paar Minuten braten.

Tipp

Die Couscous-Gemüse-Laibchen mit frischen Kräutern (Petersilie, Schnittlauch) verfeinern bzw. am Schluss bestreuen. Dazu passt ein Joghurt- oder Sauerrahm-Dip.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Couscous-Gemüse-Laibchen mit Feta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche