Courtine's Zimtpferdebraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1500 g Pferdebraten
  • 2 Zimt (Stangen)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebeln; fein gescheibelt
  • 1 Karotte; in Rädli
  • 2 Selleriestangen
  • 1 Bouquet garni
  • 2 Paradeiser; abgeschält und entkernt, grob gehackt
  • 1 sm Chilischote

Zimt in nicht zu kleinen Stücken brechen (damit man sie später ohne zuviele Mühe aus dem Fleisch entfernen kann...), Fleisch mit den Zimtstücken und dem Knoblauch spicken. Butter und Öl in einem ofenfesten Bräter heiß herstellen, Fleisch darin gut anbraten.

Sellerie, Zwiebeln, Karotte, Bouquet garni, Paradeiser und Chilischote dazugeben, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und 10 min offen leicht wallen. Als nächstes bedecken und im heissen Herd (so um die 250 °C ) derweil 25 min rösten.

Die Sauce passieren, Zimt aus dem Fleisch entfernen und zu Tisch bringen.

Dazu: Langkornreis, Gemüsepüree oder evtl. Polenta.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Courtine's Zimtpferdebraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche