Couronne Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 lg fest kochende Erdäpfeln jeweils ungefähr 150g, ungeschält
  • Salz
  • Füllung
  • 150 g (Emmi) Couronne; Weichkäse
  • In Kronneform;in Würfeli geschnitten
  • 50 g Schinken
  • Kartoffelinneres
  • 5 EL Kaffeeobers
  • 1 Bund Schnittlauch (fein geschnitten)
  • 0.75 Teelöffel Salz
  • Pfeffer

Erdäpfeln in das siedende Salzwasser Form (sie sollten nur knapp mit Wasser bedeckt sein). Bei mittlerer Hitze offen ca.25 min knapp weich auf kleiner Flamme sieden, abrinnen, leicht auskühlen.

Erdäpfeln der Länge nach halbieren, Inneres von der flachen Seite her mit einem Kugelausstecher genau bis auf einen ca.1cm breiten Rand aushöhlen, grob hacken, zur Seite stellen.

Kartoffelhälften mit der Rundung nach unten auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen.

Füllung: Käse, Schinken und Kartoffelinneres genau vermengen.

Rahm und Schnittlauch darunter vermengen, würzen. Füllung bergartig in die vorbereiteten Erdäpfeln gleichmäßig verteilen.

Gratinieren: ungefähr Zwanzig min in der Mitte des auf 200 °C aufgeheizten Ofens.

Dazu passt: gemischter Blattsalat

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Couronne Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche