Coupe Margot de Boer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 Orangen
  • 2 EL Rum

FürDIE Schokoladencreme:

  • 500 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 50 g Bitterschokolade
  • 30 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Eidotter
  • 1 Eiklar
  • 20 g Haselnüsse (gerieben)
  • 0.5 Orangenschale (abgerieben)
  • 1 Prise Muskat

Garnierung:

  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Veilchen, kandiert

Der Coupe ist eine feine Süssspeise, die immer in Portionsgläser gereicht wird. Sie kann, muss aber nicht mit Eiskrem zubereitet werden. Aber hübsch garniert ist wichtig.

Orangen genau von der Schale befreien. Die weisse Schale muss auch weg. 4 Orangen würfelig schneiden, die fünfte in Scheibchen schneiden. Orangenwürfel in einen tiefen Teller füllen. Mit 1 EL Rum beträufeln. Scheibchen getrennt legen. Restlichen Rum drübergeben.

Für die Schokoladencreme Milch mit Vanillezucker, Zucker, Salz und grob geriebene Schoko zum Kochen bringen. Maizena (Maisstärke) mit Eidotter und ein klein bisschen kaltem Wasser anrühren. Unter Rühren in die kochende Milchmischung Form. Einmal zum Kochen bringen. Eiklar steif aufschlagen. Unterheben. Haselnüsse, Orangenschale und Muskatnuss locker untermengen. Krem auskühlen. Hin und wiederholt umrühren, damit sich keine Haut bildet. Orangenwürfel in 4 Gläser gleichmäßig verteilen. Schokoladencreme darauffüllen. Schlagobers steif aufschlagen. In den Spritzbeutel Form. Eine Schicht auf jedes Glas spritzen. Darauf kommt je eine abgetropfte Orangenscheibe. Auf jeder Scheibe noch einen tupfe Schlagobers setzen. Mit zerbröseltem, kandiertem Veilchen überstreuen.

Menü 2/208

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Coupe Margot de Boer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche