Corn Dogs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 1 Ei
  • 100 g Weizenmehl
  • 100 g Maismehl
  • 100 ml Milch
  • 1 EL Salz
  • 1 TL Chili (oder Cayenne Pfeffer)
  • 8 Stk Frankfurter
  • etwas Mehl (zum stäuben)
  • etwas Backpulver
  • Öl (zum frittieren/ backen)

Für die Corn Dogs Milch, Ei, Salz und Pfeffer bzw. Chili mit einem Schneebesen mixen. Danach die Mehlsorten einrühren bis eine halbwegs glatte Masse entsteht.

Die Prise Backpulver sorgt dafür, dass der Teig beim backen glatt aufgeht. Den Teig am besten in ein hohes Gefäß füllen, damit man die Spieße dann besser tunken kann.

Frankfurter halbieren und in Mehl wenden, damit der Teig besser hält. Aufspießen und frittieren.

Tipp

Wenn man statt Maismehl Maisgrieß (Polenta) verwendet, ist der Teig zwar etwas klumpiger aber nach dem Herausbacken bemerkt man das nicht mehr.

Wer keine Fritteuse hat, kann die Corn Dogs auch in einer Pfanne frittieren, das funktioniert genauso gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Corn Dogs

  1. MJP
    MJP kommentierte am 08.10.2015 um 00:26 Uhr

    Bestimmt sehr gut!

    Antworten
  2. mona0649
    mona0649 kommentierte am 12.09.2015 um 22:24 Uhr

    gute Idee

    Antworten
  3. KarinD
    KarinD kommentierte am 12.09.2015 um 22:06 Uhr

    Cooles Rezept!

    Antworten
  4. Cookies
    Cookies kommentierte am 26.08.2015 um 20:01 Uhr

    Interessantes Rezept

    Antworten
  5. Jennesis
    Jennesis kommentierte am 03.05.2015 um 17:45 Uhr

    Hallo. Ich Kaufs immer beim Interspar...

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche