Cordon Bleu von Der Pute mit Sommersalaten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Putenschnitzel (á 160g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Kren (gerieben)
  • 4 Salbeiblätter
  • 2 Scheiben Hinterschinken
  • 2 Scheiben Emmentaler (aus dem Allgäu)

Zum Panieren:

  • Mehl
  • 1 Ei
  • 20 gramm Mandelkerne; gehobelt oder evtl. gerieben
  • 1 Teelöffel Rapsöl
  • 20 dag Salate; Lolo Rosso, Römersalat, Eichblattsala
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • 0.5 Teelöffel Senf
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zitrone

Schnitzel je in der Mitte eben eine Tasche einkerben, mit Salz und Pfeffer würzen, innen dünn mit Kren bestreichen.

mit Salbeiblättern, Hinterschinken und Emmentaler ausfüllen. Schnitzel zusammenschlagen und mit Mehl, verquirltem Ei und Mandelkerne panieren. Rapsöl in einer Bratpfanne erhitzen, die Schnitzel dadrin knackig brutzeln. Salate in Stückchen aufspalten. Aus Salz, Rotweinessig, Senf, Zucker, Pfeffer und Olivenöl eine Salatsoße aufrühren und pikant würzen.

Salate dekorativ auf Tellern anbieten und mit Salatsoße beträufeln. Die gefüllten Schnitzel auf Küchentuch entfetten, diagonal aufspalten, mit Zitronenspalten aufbrezeln.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cordon Bleu von Der Pute mit Sommersalaten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche