Cordon bleu von dem Kalb mit Streichholzkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Dünne Kalbsschnitzel (a 80 g - von dem Metzger Schmetterlinge schneiden lassen)
  • 4 Scheiben Schinken (gekocht, á 40g)
  • 4 Scheiben Emmentaler Käse (a 40g)
  • 2 EL Mehl
  • 2 Eier
  • 100 g Semmelbrösel
  • 2 EL Butterschmalz
  • 12 sm Cherrytomaten
  • 2 Zitronen
  • Salz
  • Pfeffer

Für Die Streichholzkartoffeln:

  • 4 fest kochende Erdäpfeln (a 120g)
  • 500 ml Öl (zum Ausbacken)
  • Salz

Salat:

  • 120 g Vogerlsalat
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 sm Schalotten (gewürfelt)
  • 2 EL Traubensaft
  • 2 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • 2 EL Obstessig
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung (circa 55 min):

Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Vier Schnitzel mit einer halben Scheibe Schinken belegen, Käsescheibe darauf legen und je mit Schinken bedecken. Jeweils ein Schnitzel wiederholt darauf legen, ein klein bisschen glatt drücken und mehlieren. Durch die aufgeschlagenen Eier ziehen und in Semmelbröseln auf die andere Seite drehen.

Vogerlsalat ein paarmal gut abspülen, abrinnen und als Bukett auf flachem Teller anrichten. Schalotten mit Traubensaft, Essig, Öl und Petersilie gut durchrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Erdäpfeln abschälen, putzen und in Streichholzform schneiden. Mit Küchenpapier gut abtrocknen und in heissem Öl bei 160 Grad kurz knusprig vorbacken. Anschliessend mit Küchenpapier gut abtrocknen. Die Stäbchen das zweite Mal bei 180 Grad goldgelb fertig backen, wiederholt auf Küchenpapier Form, abrinnen und mit Salz überstreuen.

Cordon bleu in heissem Butterschmalz auf beiden Seiten goldgelb fertig backen, Cherrytomaten mitgaren, auf vorbereiteten Tellern mit anrichten und Streichholzkartoffeln anlegen. Den Vogerlsalat mit der Marinade beträufeln, Zitronen halbieren und mit anlegen.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Cordon bleu von dem Kalb mit Streichholzkartoffeln

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 03.11.2015 um 07:26 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche