Cordon-bleu Klarinettli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Schweinsnierstück
  • 8 Scheiben Schinkentranchen à ca 30 g
  • 4 Scheiben Raclette-Käse; dünn geschnitten
  • Sm Mehl
  • 1 Ei; aufgeschlagen
  • Sm Salz und Pfeffer
  • Sm Semmelbrösel
  • Sm Butterschmalz
  • 4 Spargelspitzen aus der Dose
  • 4 Scheiben Bratspeck
  • 4 Cornichons

Schweinsnierstück in Portionen à 150 g schneiden, Taschen einkerben, ganz dünn klopfen

die Taschen mit Schinken und Raclettekaesse belegen. Alles zusammen aufrollen. Die Cordon-bleu durch das aufgeschlagene Ei ziehen, zurückhaltend würzen im Semmelbrösel drehen

Unter zweitweisem Wenden gemächlich rösten.

Die Spargelspitzen mit Speck umrollen und ebenfalls heiß herstellen (Mundstück) .. Cornichons, in Scheibchen geschnitten das gebratene Fleisch mit den Cornichons-Scheibchen belegen (Tasten).

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cordon-bleu Klarinettli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche