Coq au vin a la Bocuse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Hahn; aus der Bresse ca. 3 kg
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zweig Thymian
  • 0.5 Lorbeergewürz
  • Pfefferkörner
  • 2 Flaschen roter Burgunder
  • 3 EL Erdnussöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Salz

Garnitur:

  • 100 g Zwiebeln (jung)
  • 250 g Champignons
  • 250 g Räucherspeck (durchwachsen)
  • 30 g Butter
  • 10 Petersilie (Stiele)

Am Vorabend den kochfertigen Hahn in 10 große Stückchen zerteilen und in eine tiefe Backschüssel legen. Die Karotten sowie die Zwiebel von der Schale befreien, in schmale Scheibchen schneiden und über das Fleisch streuen. Den Thymian und ein paar Pfefferkörner hinzufügen und den Wein angiegen.

Zugedeckt eine Nacht lang in den Kühlschrank stellen.

Einen Tag später die Fleischstückchen und das Würzgemüse aus der Marinade heben und abtrocknen. Die Marinade durch ein feines Sich seihen.

In einer großen Bratpfanne die Fleischstückchen partienweise der Reihe nach im heissen Öl anbraten. Anschliessend in einen gusseisernen Schmortopf legen.

Das trockengetupfte Würzgemüse ehenfalls in der Bratpfanne anbräunen, folgend zum Fleisch gehen. Die zerdrückten Knohlauchzehen sowie ein wenig Salz hinzufügen, die Marinade aufgießen und das Ganze gut miteinander mischen. aufwallen lassen, dann den Deckel auflegen und auf ganz kleiner Flamme nach Alter des Hahns 1 bis 2 Stunden dünsten.

Unterdessen für die Garnitur die Zwiebeln abschälen und die Champignons reinigen. Die Zwiebeln ganz, die Champignons vierteln. Den Räucherspeck von der Schweineschwarte befreien und in kleine Streifchen schneiden. Zusammen mit den Zwiebeln und den Champignons in der Butter anbräunen und acht Min. gardünsten.

Erst kurz vor dem Servieren unter das Ragout heben. Den Coq au vin nachwürzen, mit fein geschnittener Petersilie überstreuen und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Coq au vin a la Bocuse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche