Conteser Bock - Buochs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Die Weinsauce:

  • 500 ml Rotwein
  • 250 ml Wasser
  • 100 g Zucker (ev. mehr)
  • 1 St. Zimtstengel
  • Zitronenschale
  • 1 Prise gemahlene Nelken

Ein hartgesottenes Ei abschälen, einem dicken Omelettenteig (Crêpesteig) auf die andere Seite drehen, auf der Stelle im heissen Öl schwimmend hellbraun backen, herausheben. Den Bock nun abwechslungsweise in den Teig tauchen und im Fett backen bis zur gewünschten Grösse.

Zur Weinsauce zu Tisch bringen. Zur Herstellung der Weinsauce werden alle Ingredienzien gemeinsam aufgekocht, fertig.

Bemerkung Cj: Cilgia Pedrun, ist bereits lange verheiratet und heisst heute Cilgia Nogler. Sie wohnt in Bever in meiner Nachbarschaft.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Conteser Bock - Buochs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche