Consomme mit Griessklösschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Fleischbrühe (Bouillon)::

  • 1000 g Rinderfleischknochen (am besten Brustkern)
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 1 sm Zwiebel
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskatblüte
  • 2000 ml Wasser

Kraftbrühe (Consomme)::

  • 1000 g Rinderwade, gewolft
  • 1 sm Sträusschen Suppengemüse (kleingehackt)
  • 5 Eiklar

Griessklösschen::

  • 250 ml Milch
  • 60 g Butter
  • 80 g Gries
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat

Rindsuppe (Suppe): Knochen unter fliessend Wasser abwaschen, mit kaltem Wasser auffüllen und mit dem Salz aufwallen lassen. Entstehenden Schaum mit dem Suppenschöpfer abheben. Zwiebel mit der Schale halbieren und an den Schnittstellen in einer Bratpfanne anrösten. Nach einer halben Stunde kommen Suppengemüse und Gewürze in die Suppe. 120 Minuten schonend machen, dann passieren und gut abkühlen.

Kraftbrühe (Consomme; Ingredienzien für 2 l Suppe): Gewolfte Rinderwade mit Gemüse und Eiklar mischen. Diese Mischung in die erkaltete Boullion quirlen. Dies muss mit viel Kraft geschehen, damit die klare Suppe mit der Fleischmasse komplett vermischt ist. Anschließend unter durchgehendem Rühren die komplett trübe klare Suppe aufwallen lassen. Sobald sie zu machen beginnt, flockt das Eiklar aus und reinigt die klare Suppe. Bei kleiner Temperatur eine Stunde ziehen. Vorsichtig durch ein Geschirrhangl passieren.

Servieren:

Suppe mit Griessklösschen zu Tisch bringen.

Griessklösschen: Milch zum Kochen bringen, Butter darin zerrinnen lassen und Griess hineinrühren. Abgekühlte Menge mit Ei und Eidotter vermengen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Knödel formen und in ein wenig klare Suppe pochieren, die dadurch ebenso ein wenig trüb wird. Deshalb herausnehmen und in heisser klare Suppe zu Tisch bringen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Consomme mit Griessklösschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche