Connies Mittagsessen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Filets:

  • 300 g Schweinsfischerl
  • 100 g Parmesan
  • 1 Tasse Balsamicoessig
  • 50 g Butter
  • 10 g Öl
  • Salz, Mehl

Tzatziki:

  • 250 g Topfen (mager)
  • 2 EL Schlagobers
  • 2 EL Joghurt
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 0.5 Zwiebel
  • 20 cm Salatgurke
  • Salz

Puffer:

  • 3 md Erdäpfeln

Schweinsfischerl:

Diese in Scheibchen mit 1-1, 5 cm Dicke schneiden und gut mehlen. Butter und 10 gr Öl in Bratpfanne heiß herstellen. Schweinefiletstueckchen anbraten, mit einem Mokkatässchen Balsamessig löschen, ein wenig mit Salz würzen. Parmesan raspeln und in die Bratpfanne schütten. Ca. 15 Min. weiterbraten, bis alles zusammen schön braun und vertrauenerweckend aussieht.

Tzatziki:

Schlagobers, Topfen, Joghurt und Oliven-Öl mischen. Knoblauchzehen hineindrücken, fein gehackte Zwiebel und gehobelte Gurke hinzfügen. Salzen nach Lust und Laune!

Puffer:

Die Erdäpfeln grob reiben. Reichlich Öl in einer Teflonpfanne heiß herstellen. Jetzt die geraspelten Erdäpfeln in Handtellergrossen Portionen in das heisse Fett werfen und mit einem Holzlöffel eben drücken. Mehrmals auf die andere Seite drehen und goldbraun rösten. Achtung, wenn zu lang gebraten schmecken sie wie Kartoffelchips.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Connies Mittagsessen

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 10.06.2015 um 11:54 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche