Coniglio Con Patate - Kaninchen mit Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Kaninchen à 1 Kg
  • 3 Knoblauchzehen
  • 8 lg Erdäpfeln
  • 6 EL Olivenöl
  • 0.5 Pk. Weisswein
  • Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer

Kaninchen spülen, Innereien entfernen, abschwemmen, trocken reiben und in große Stückchen schneiden. Knoblauch abziehen und klein hacken, Rosmarin abschwemmen und trocken reiben.

Das Olivenöl in einem großen Kochtopf erhitzen. Kaninchenstücke, Knoblauch, und den Rosmarin in den Kochtopf Form und von der Unterseite anbraten. Ein Glas Wasser dazugeben, Deckel schliessen und auf kleiner Flamme rösten. Sobald das Wasser eingezogen ist, ein Glas Weisswein zugiessen und weiter gardünsten. Falls nötig noch ein Glas Wasser zugiessen.

In der Zwischenzeit Erdäpfeln abschälen, in große Stückchen schneiden und in einer Bratpfanne mit ein klein bisschen Olivenöl anbraten. Die goldbraunen Erdäpfeln in den Kochtopf zu dem Kaninchen Form und kurz zum Kochen bringen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Coniglio Con Patate - Kaninchen mit Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche