Conchiglioni nach Capri-Art - Kampanien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 Paradeiser
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Sardellenfilets (in Öl)
  • 200 g Thunfisch in Öl (Dose)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Conchiglioni große Muschelnudeln
  • 2 EL Kapern

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Die Paradeiser blanchieren (überbrühen), häuten, entkernen und in Würfel schneiden. Zwei Drittel von dem Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen, die Paradeiser-Würfel dazugeben und ca. Zehn Min. machen, dabei ein paarmal umrühren.

Die Sardellenfilets mit der Gabel zerkleinern, zu den Paradeiser Form, vermengen und zirka Zwei Min. machen. Den mit einer Gabel zerpflückten Thunfisch zufügen, leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Vorsichtig umrühren und von der Kochstelle nehmen.

Die Conchiglioni in Salzwasser und dem übrigen Öl al dente gardünsten. Abtropfen und mit den Kapern und den übrigen Ingredienzien mischen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Conchiglioni nach Capri-Art - Kampanien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche