Colombo - Typisches Currygericht von Den Antillen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1500 g Lammragout aus der Keule
  • 4 Erdäpfeln
  • 1 Melanzani
  • 2 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Petersilie (glatt)
  • 3 EL Colombopulver ersatzweise: Curry
  • 4 Nelken
  • 2 Chilischoten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Essig
  • 1 EL Öl

Fleisch von Fett und Sehnen befreien, grob würfelig schneiden. In einer Backschüssel mit Essig, Öl, gepresstem Knoblauch, feingehackten Pfeffer, Salz, Zwiebeln und 1 El Colombopulver vermengen und ungefähr 2 Stunden Marinieren.

Etwas Öl in großer Bratpfanne erhitzen, die Menge darin kurz sautieren, dann die gewürfelten Gemüse und die übrigen Gewürze hinzfügen. Mit ein klein bisschen Wasser aufgiessen und zirka 40 Min. bei kleiner Temperatur gardünsten.

Mit Paradeiser und Limonen garnieren, dazu Basmatireis anbieten.

Tipp: Colombopulver aufbewahren Sie in guten Dritte bzw. Gewürzgeschaeften-Weltläden.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Colombo - Typisches Currygericht von Den Antillen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche