Cole Slaw mit Papaya

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Zubereitungszeit:

  • 1 Stunde plus Kühlzeiten)
  • 1 sm Spitzkohl (ca. 600g)
  • 1 Papaya 450 g
  • 20 g Ingwer (frisch)
  • 1 Limette (unbehandelt)
  • 4 EL Majo
  • 4 EL Sour Cream
  • Ingwerpulver
  • 1 Teelöffel Tabasco
  • Zucker & Salz
  • 1.5 EL Senfpulver

Pro Portion Bei 10 Portionen:

1. Für den Blattsalat die äusseren, dunklen Spitzkohlblätter entfernen. Kohl vierteln, den Stiel entfernen. Kohl in 1/2 cm breite Streifchen schneiden. Danach in eine mit geeistem Wasser gefüllte Backschüssel Form und 1 Stunde abgekühlt stellen.

2. Papaya abschälen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Ingwer abschälen und fein raspeln. Limettenschale dünn abraspeln. Limette halbieren und den Saft einer Hälfe ausdrücken. Majo und Sour Cream mit Ingwer, 1 Prise Ingwerpulver, Limettenschale, -saft Tabasco, Salz, 1 Prise Zucker und Senfpulver durchrühren.

3. Kohl sehr gut abrinnen und mit den Händen gut kneten. Mit der Ingwercreme gut vermengen und wenigstens 2 Stunden abgekühlt stellen.

Für die Bratwurst-Hotdogs 8-10 Bratwurste auf dem Bratrost grillen. 8-10 Ciabatta-Semmeln diagonal ein-, aber nicht ganz durchschneiden und mit Curry-Tomatenketchup bestreichen. Bratwurst einfüllen und mit Cole Slaw und Röstzwiebeln befüllen. Mit Sprossen überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Cole Slaw mit Papaya

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche