Cognac-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 Leichtbutter
  • 250 Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Tropfen Bittermandelöl
  • 2 EL Rum
  • 6 Eier
  • 250 Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 150 Geraspelte Bitter-Schoko
  • 150 Mandelkerne (gerieben)
  • 0.25 Cognac
  • 4 EL Aprikosenmarmelade
  • 200 g Kochschokolade
  • Mandelblätter bzw.
  • Faschierte Pistazien zum Verzieren.

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Aus den Ingredienzien einen Rührteig machen und die Schokoladenraspeln und die ger. Mandelkerne kurz unterziehen. In eine am Boden gefettete Tortenspringform befüllen und bei 180-190 ungefähr 60-70 min backen. Torte ungefähr 20 min auskühlen. Aus der geben nehmen, und auf einer Tortenplatte nach und nach mit Cognac begiessen, so dass sie sich gleichmässig damit vollsaugt. In der Hälfte aufschneiden und mit der Marmelade bestreichen. Daraufhin die Torte nochmal zusammenfügen und die geschmolzene Kochschokolade auftragen und glattstreichen. Mit Pistazien bzw. Mandelkerne verzieren. Erst nach 2-3 Tagen anschneiden! Das Aroma hat sich nach einer Woche voll entfaltet.

Soll mind. 14 Tage frisch bleiben, hat sie bei mir aber noch nicht geschafft, war immer vorher alle.

- Newsgroups: Of zer. T-netz. Essen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cognac-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche