Cognac-Schokolade-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 6 Eidotter
  • 50 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 250 g Schoko
  • 2 EL Rum
  • 250 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 6 Eiklar
  • 1 Prise Salz

Ausserdem:

  • 250 ml Cognac (kein Irrtum;-))
  • 4 EL Aprikosenmarmelade
  • 150 g Schokoladenglasur

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Achtung!! Torte soll 2-3 Tage ruhen!!

Butter dickcremig rühren. Zucker und Eidotter nach und nach hinzufügen und gut durchrühren. Nüsse, Schoko und Rum dazugeben und ebenfalls durchrühren.

Mehl und Backpulver darübersieben und durchrühren. Eiklar mit Salz steifschlagen und unter den Teig heben. In eine am Boden gefettete Tortenspringform (26 cm ø) Form und bei 180 °C (Gas:Stufe 2) 1 Stunden backen.

Sofort nach dem Backen mit einem Zahnstocher ein paarmal einstechen und mit Cognac tränken. Abkühlen.

Torte mit Marmelade bestreichen. Schokoglasur zerrinnen lassen und die Torte damit überziehen. 2-3 Tage ruhen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cognac-Schokolade-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche