Cognac-Kekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 75 g Mandelkerne (geschält, gemahlen)
  • 1 Prise Zitronenschale
  • 1 Ei
  • 125 g Butter

Füllung:

  • 100 g Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Mandelkerne (geschält, gemahlen)
  • 2 EL Cognac

Glasur:

  • 100 g Kochschokolade
  • Blättrig geschnittene Pistazien oder evtl. Mandelkerne

Aus Mandelkerne, Mehl, Zucker, abgeriebener Zitronenschale, Ei und Butter gebröselten Mürbeteig machen, abgekühlt ruhen. Den Teig dünn auswalken. Busserl ausstechen, abgekühlt stellen.

Etwa acht min bei 180 °C hellgelb backen. Erkalten.

Für die Füllung:

Butter cremig rühren, gesiebten Eidotter, Staubzucker, Mandelkerne und Cognac darunter rühren. Glatte Seite der Kekse mit Cognacfuelle bestreichen, jeweils zwei zusammensetzen. Kaltstellen. Die Oberseite mit aufgelöster Kochschokolade überziehen und mit Pistazien überstreuen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Cognac-Kekse

  1. evagall
    evagall kommentierte am 30.01.2017 um 23:43 Uhr

    bitte was ist mit gesiebten Eidotter gemeint? Kann es feinpassierter gekochter Dotter sein?

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 19.06.2015 um 05:58 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche