Cocktail von Spargelmousse und Spargelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Stangenspargel, weiß oder grün
  • 3 Blatt Gelatine
  • 250 ml Schlagobers
  • Essig
  • Olivenöl (kaltgepresst)
  • 0.5 Bund Blattpetersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Ein wunderbareres Spargelrezept:

Den Stangenspargel gut von der Schale befreien und die holzigen Enden klein schneiden. Von den Spargelstangen das untere Drittel klein schneiden und gemeinsam mit den Schalen mit wenig Wasser 10 min, mit einem Deckel abgedeckt, dämpfen. Die Spargelstangen ebenfalls in wenig Salzwasser zirka 5 min noch al dente gardünsten, herausnehmen und mit einem Geschirrhangl abgedeckt abgekühlt stellen.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Kochfonds der Arbeitsschritte und des Spargels zusammenpassieren, kochen, nachwürzen und mit der ausgedrückten Gelatine mischen. Kurz bevor der Fond anzieht die Schlagobers einrühren und die Menge in Cocktailgläser befüllen. Im Kühlschrank fest werden.

Stangenspargel in 2-3 cm große Stückchen schneiden, mit Essig und Öl einmarinieren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und mit Petersilie überstreuen. Den Blattsalat auf die Cocktailgläser gleichmäßig verteilen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Cocktail von Spargelmousse und Spargelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche