Cocktail-Törtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

Teig:

  • 175 g Butter (oder Margarine)
  • 1 Orange, unbehandelt; Schale
  • 75 g Zucker
  • 3 Eier
  • 175 g Maizena (Maisstärke), fein
  • 75 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Backpulver (gestrichen)

Zum Tränken:

  • 125 ml Orangensaft (frisch gepresst)
  • 1 Teelöffel Staubzucker
  • 2 EL Orangenlikör wenn gewünscht

Zum Verzieren:

  • Orangenscheiben, kandiert
  • Belegkirschen (rot)
  • Staubzucker
  • Holzstäbchen

Backofeneinstellungen:

  • E-Küchenherd: 200-225/20-25 Min. Gas: Stufe 3-4/20-25 Min.

Papierbackförmchen auf ein Blech setzen.

Weiches Fett in eine ausreichend große Schüssel Form. Zucker, Eier, Orangenschale, Maizena (Maisstärke), Mehl und Backpulver daraufgeben und alles zusammen mit dem Rührgerät auf höchster Stufe 2 min lang gut durchrühren.

Mit 2 Kaffeelöffeln den Teig in die Förmchen befüllen. Die Törtchen im aufgeheizten Backrohr backen.

Die warmen Törtchen mit einer Gabel ein paarmal einstechen. Orangensaft mit Staubzucker und vielleicht Orangenlikör durchrühren. Nach und nach in die Einstiche tröpfeln.

Zum Garnierendie Orangenscheiben vierteln und mit Belegkirschen auf Holzstäbchen stecken. Die Törtchen mit Staubzucker überstreuen und die Holzstäbchen rein setzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cocktail-Törtchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche