Cock-a-Leeky - Erdapfel-Porree-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 750 g Hühnerklein
  • 1 Bund Suppengrün
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Erdäpfeln

1 kg Porree (brutto)

ein Viertel l Schlagobers

2 Bund Schnittlauch

Hühnerklein abspülen. Suppengrün reinigen, abspülen, grob zerteilen und beides mit 1 1/2 Liter Wasser bedeckt aufwallen lassen, abschäumen und 1 Stunde im offenen Kochtopf leise machen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen, durch ein Sieb abschütten und die klare Suppe auffangen. Erdäpfeln abschälen, abspülen und in Würfel schneiden, Porree reinigen, ausführlich abspülen und in feine Ringe schneiden. 2 El Porreeringe 1 Minute in Salzwasser blanchieren, zur Seite stellen. Erdäpfeln und übrigen Porree in der klare Suppe zirka 30 Min. gardünsten, folgend die Suppe mit dem Schneidstab des Mixers zermusen, das Schlagobers unterrühren und wiederholt mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Mit den zur Seite gestellten Porreeringen und Schnittlauchröllchen bestreut ervieren.

VorbZeit : 75

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cock-a-Leeky - Erdapfel-Porree-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche