Coca-Cola Gulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1500 g Rindfleisch (mager)
  • 2 EL Butterschmalz
  • 4 Zwiebeln; gehackt
  • 3 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 2 EL Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 2.5 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Kümmel
  • 0.5 Tasse Coca-Cola
  • 0.5 Tasse Rotwein
  • 5 Rispentomaten; abgeschält und gewürfelt
  • 3 EL Mehl
  • Wasser
  • Nudeln; gekocht und heiß

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Das Fleisch in mungerechte Stückchen schneiden, Knochen und grobes Fett vorher entfernen. In einemgrossen gusseiserenen Kochtopf das Fett erhitzen und darin das Fleisch von allen Seiten scharf anbräunen.

Fleisch herausnehmen und in dem Bratenfett die Zwiebeln mit dem Knoblauch weich weichdünsten.

Paprika, Salz und Kümmel untermengen und für eine knappe Minute erhitzen.

Das Fleisch dazugeben und mit Cola, Wein und Paradeiser auffüllen.

Zugedeckt für 90 Min. leicht wallen, bis das Fleisch gabelzart ist.

In einer Tasse das Mehl mit dem Wasser zu einer weichen Paste durchrühren und in das Gulasch untermengen, einmal aufwallen lassen.

Zusammen mit den heissen Nudeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare4

Coca-Cola Gulasch

  1. Renate51
    Renate51 kommentierte am 28.01.2014 um 20:33 Uhr

    Tolles Rezept hab gehört das es mit Cola besonders gut schmeckt ;D

    Antworten
  2. anneliese
    anneliese kommentierte am 18.11.2013 um 19:38 Uhr

    Sehr ausgefallen, auf jedem Fall einen Versuch wert.

    Antworten
  3. Maki007
    Maki007 kommentierte am 17.11.2013 um 22:55 Uhr

    Sehr originell!

    Antworten
  4. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 17.11.2013 um 20:34 Uhr

    Cola im Gulasch? Eine sehr interessante Geschmacksvariante!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche