'Cipollette' ripiene in crosta di sfoglia, Gefüllte 'Zwiebeln' in Blätterteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Zubereitungszeit:

  • 120 Min.

Kalorien:

  • 700 g Klippfisch; gesalzener und getrockneter Kabeljau, eingeweicht
  • 500 g Blätterteig; Tiefkühlprodukt
  • 3 lg Zwiebel
  • 2 Schalotten
  • Kapern; in Salz eingelegte
  • Lorbeergewürz
  • Mehl
  • Ei zum Bestreichen des Teiges
  • Butter
  • Weisswein (trocken)
  • Milch
  • Salz

1. Den in Stückchen geschnittenen Klippfisch 20 min in ausreichend Wasser mit Milch und Lorbeergewürz machen. Abgiessen, Haut und Gräten entfernen. 2.

2. Die Zwiebeln abschälen, in Längsrichtung beinahe bis zur Mitte tief einkerben, aber nicht durchschneiden, und zirka 20 min machen. Abgiessen und auskühlen.

3. Die fein gehackten Schalotten in ein kleines bisschen Butter andünsten und einen EL abgespülte Kapern zufügen. Den Fisch beifügen und kurz mitbraten. Je ein Glas Weisswein und Wasser zugiessen und alles zusammen 50 Min. ohne Deckel auf kleiner Flamme sieden. Als letztes muss die Flüssigkeit verdampft sein. Übrig bleibt eine Art festes Püree.

4. Die einzelnen Zwiebelschichten voneinander trennen.

5. Einen EL Fischfarce nehmen, daraus einen länglichen Ball formen und in eine große 'Zwiebelhuelle' einrollen. Auf diese Art wenigstens 10 gefüllte 'Zwiebeln' formen.

6. Den in der Zwischenzeit aufgetauten Blätterteig mit dem verquirlten Ei bestreichen und ausführlich so viele Streifchen schneiden wie Sie fertige 'Zwiebeln' haben. Die Streifchen müssen breit genug sein, um die 'Zwiebeln' umwickeln zu können. Die äusseren Ränder der 'Zwiebeln' können unbedeckt bleiben. Den Blätterteig mit Ei bestreichen und die gefüllten 'Zwiebeln' auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech legen. Ungefähr 20 min bei 190 °C im Herd backen. Aus dem Herd nehmen und auf einem Servierteller anrichten. Warm zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

'Cipollette' ripiene in crosta di sfoglia, Gefüllte 'Zwiebeln' in Blätterteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche