Cime di rapa auf Polentaschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 ml Wasser
  • 1 EL Butter
  • 1.5 Teelöffel Salz
  • Muskat
  • 200 g Grober Kukuruz; Bramata
  • Butterflöckli

Cime Di Rapa; Stengelkohl:

  • 1 EL Butter
  • 2 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 0.5 lg Roter Chili/Peperoncino entkernt, fein gehackt
  • 600 g Cime di rapa; nur Stängel und kleine Blätter, in
  • 3cm langen Stücken ergibt (circa#circa)
  • 200 ml Gemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer

Pouletleber:

  • 300 g Tiefgekühlte Pouletleber
  • Aufgetaut, Sehnen entfernt
  • 2 EL Marsala
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 100 ml Marsala
  • Salz
  • Pfeffer

Wasser mit Butter zum Kochen bringen, würzen. Kukuruz untermengen, unter gelegentlichem Rühren bei kleinster Temperatur zirka Fünfzehn min auf kleiner Flamme sieden. In ein rundes Blech von ca.24 cm ø (bei 200 g Maisgriess, trocken gewogen) Form, mit einem Spachtel glattstreichen, abkühlen.

Backen: Butterflöckli darauf gleichmäßig verteilen., ca. Zwanzig Min. in der oberen Hälfte des auf 200 °C aufgeheizten Ofens.

Butter warm werden. Schalotten, Knoblauch und Chili andämpfen. Cime di rapa kurz mitdämpfen. Suppe hinzugießen, aufwallen lassen, Temperatur reduzieren, ungefähr Zehn min weich leicht wallen, würzen.

Leber abgekühlt abbrausen, mit Küchenrolle abtrocknen, in ca.1cm breite Streifchen schneiden und mit Marsala vermengen. Zugedeckt im Kühlschrank Dreissig min einmarinieren.

Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne heiß werden.Leber portionsweise Zwei min rösten, herausnehmen, warm stellen, Temperatur reduzieren. Restliches Bratfett mit Küchenrolle auftupfen, Schalotte andämpfen.

Marsala hinzugießen, Flüssigkeit auf die Hälfte einköcheln, Leber noch mal beifügen, nur noch heiß werden, würzen.

Servieren: Polenta in Stückchen schneiden, auf Teller Form. Cime di rapa und Pouletleber darauf anrichten.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Cime di rapa auf Polentaschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche