Ciabatta Burger mit mediterranem Gemüse und Rosmarinkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Ciabatta (250 g)
  • 2 Fleischlaibchen
  • Rucolasalat
  • 1 Paprika rot
  • Einige Getrocknete Tomaten
  • gemischtes Gemüse (Zucchini, Pilze, Tomaten, Zwiebel)
  • 1 Zweig Rosmarin
  • kleine Kartoffeln (in Schale)
  • Kräuter (mediterran)
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Zubereitung des Ciabatta Burger mit mediterranem Gemüse und Rosmarinkartoffeln zuerst die Kartoffeln mit Schale vorkochen, anschließend mit Salz, Pfeffer und Rosmarin in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten.

Das Gemüse in einer Pfanne mit Olivenöl mit den mediterranen Kräutern anbraten, mit Salz und Pfefferabschmecken.

Die Ciabatta halbieren und in einer Pfanne ohne Öl knusprig anrösten.

Zu den Fleischlaibchen: Die Masse muss zuerst kräftig geknetet werden, danach können aus dem Fleisch 2 "Patties" geformt werden (sie dürfen nicht zu dick sein).Die Burger können aber im Durchmesser größer sein als die Brötchen, da sie beim Braten kleiner werden.

Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Burger von beiden Seiten anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Ciabatta zuerst mit Gemüse, Rucola und dann den Fleischlaibchen belegen. Alles zusammen schön anrichten und die Ciabatta mit den Rosmarinkartoffeln servieren.

Tipp

Ciabatta Burger mit mediterranem Gemüse und Rosmarinkartoffeln ist eine herrlich schmeckende, kräftige Büromahlzeit.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Ciabatta Burger mit mediterranem Gemüse und Rosmarinkartoffeln

  1. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 17.11.2015 um 20:48 Uhr

    Klingt sehr gut

    Antworten
  2. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 05.10.2015 um 10:42 Uhr

    toll

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 30.09.2015 um 17:14 Uhr

    Schmeckt bestimmt super gut, danke!

    Antworten
  4. edith1951
    edith1951 kommentierte am 14.06.2015 um 16:47 Uhr

    ganz lecker

    Antworten
  5. minikatze
    minikatze kommentierte am 19.04.2015 um 10:18 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche