Chutney Grüner Bauer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Olivenöl
  • 3 Stangen Zitronengras
  • 3 piece Peporoni
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 1 piece Zwiebel
  • 200 g Spinat gehackt frisch
  • 0.3333 piece Salatgurke
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 3 EL Sojasosse (hell)
  • 1 EL Lotosmehl
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 Zweig Koriander (frisch)
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 10 g Ingwer

Zubereitung

Das Zitronengras und die zuvor entkernten grünen Peporoni in Stückchen schneiden. Den Spinat reinigen und in Streifchen schneiden. Die Gurke in Würfel schneiden. Knoblauch, Petersilie und Koriander kleinhacken. Den Ingwer von der Schale befreien und raspeln.

Vorbereitung

Die Zwiebel würfelig schneiden und im Olivenöl glasig weichdünsten. Zitronengras, Peporoni, Knoblauch und die Gurke hinzufügen, das Ganze kurz anbraten. Nun mit der Gemüsesuppe löschen. Spinat und geriebenen Ingwer dazugeben. Das Ganze auf kleiner Flamme 15 min auf kleiner Flamme sieden. Mit Muskatnuss, Pfeffer und Sojasosse würzen. Das Lotosmehl mit ein wenig kaltem Wasser anrühren und das noch köchelnde Chutney damit abbinden. Geben Sie abschliessend die Petersilie und den Koriander hinzu.

Zur Aufbewahrung

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chutney Grüner Bauer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche