Chutney-Eier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1 Salatgurke
  • Salz
  • 12 Eier
  • 200 g Mangochutney aus dem Glas
  • 1 Teelöffel Kurkuma, gemahlener
  • 1 Msp. Cayennepfeffer

Die Gurke abschälen, in Längsrichtung halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Nun die Gurke kleinwürfelig schneiden, mit Salz überstreuen und 15 min stehenlassen. In der Zwischenzeit die Eier in neun min hart machen, abschrecken und schälen. Die Gurkenwürfel auf ein Sieb Form und abgekühlt abbrausen. Abgetropft mit Chutney, Kurkuma und Cayennepfeffer durchrühren. Die noch warmen Eier in die Sauce Form und eine Nacht lang im Kühlschrank durchziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Chutney-Eier

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche