Churros mit Orangen-Schokoladensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Schokoladensauce:

  • 500 ml Milch
  • 500 ml Schlagobers
  • 480 g Zucker
  • 70 g Maisstärke
  • 400 ml Orangensaft (frisch gepresst)
  • 40 ml Cointreau
  • 500 g Schokolade

Für den Churros-Teig:

  • 500 ml Milch
  • 300 g Mehl
  • 3 EL Butter
  • 3 Eier
  • 1 Vanilleschote
  • 250 ml Butterschmalz
  • etwas Zucker

Für die Churros mit Orangen-Schokoladensauce zunächst für die Sauce ¾ des Obers und der Milch mit dem Zucker kochen. Restliche Milch und Obers mit Maisstärke verrühren und einrühren. Bei geringer Flamme köcheln lassen und den Orangensaft eingießen; aufkochen. Schokolade und Cointreau einrühren.

Für die Churros Milch, Vanille und Butter aufkochen. Mehl gründlich einrühren, bis sich der Teig vom Topfboden löst. In einer Schüssel den Teig abkühlen lassen. Wenn der Teig etwas abgekühlt ist, die Eier nach und nach einarbeiten. Die Masse in einen Spritzsack füllen und 5–6 cm lange Schlangen auf ein Backpapier dressieren.

Butterschmalz auf 160 °C erhitzen und darin die Churros goldgelb backen. Aus dem Fett nehmen und auf ­einem Küchenpapier ab­tropfen lassen. Zuckern.

Churros mit Orangen-Schokoladensauce servieren.

Tipp

Das Rezept für Churros mit Orangen-Schokoladensauce ist Teil des vegetarischen Weihnachtsmenüs von Haubenkoch Paul Ivic.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 4 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Churros mit Orangen-Schokoladensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche