Chrut und Ghackets

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Schweinefleisch (gehackt)
  • 500 g Wirz; Kohl
  • 5 md Erdäpfeln (festkochend)
  • 1 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 100 ml Rotwein
  • 400 ml Starke Suppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Mehl

Zwiebel abschälen und würfeln. Wirz halbieren, den Stiel entfernen, der Länge nach und diagonal schneiden, so dass Würfel entstehen. Die Erdäpfeln abschälen und würfeln.

Das Fleisch würzen, mit der Zwiebel in der Pfanne gut anbraten, mit 1 oder 2 Esslöffeln Mehl bestäuben, mit dem Rotwein löschen, den Wirz beigeben und mit Suppe auffüllen. Ca. 10 Min. auf kleiner Flamme sieden, dann die gewürfelten Erdäpfeln beigeben. Ca. 20 Min. auf kleiner Flamme gardünsten.

Tipps:

Man kann die Erdäpfeln ebenso weglassen, und ein Knoblauchbrot dazu zu Tisch bringen

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chrut und Ghackets

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche