Christstollen-Parfait

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 40 g Kirschen (kandiert)
  • 40 g Orangeat
  • 40 g Citronat
  • 40 g Rosinen
  • 50 ml Rum
  • 500 ml Schlagobers (geschlagen)
  • 4 Eidotter
  • 20 ml Kirschwasser
  • 120 g Zucker
  • 100 ml Wasser
  • 40 g Mandelkerne (ganz, geschält)
  • 40 g Marzipan
  • Staubzucker und Kakao

Kandierte Orangeat, Kirschen, Zitronat, Rosinen, Marzipan mit Rum eine Nacht lang einweichen. Eidotter und Kirschwasser in einem Handrührgerät dick aufschlagen. Inzwischen Zucker und Wasser auf 120 °C machen. Die heisse Zuckerlösung unter durchgehendem Rühren mit einem Handrührgerät zu den Eiern Form. Bis auf etwa 20 °C , am besten in geeistem Wasser, abgekühlt aufschlagen. Eingeweichte Ingredienzien passieren und gut abrinnen. Mandelkerne hinein, Marzipan in 0, 5 cm große Stückchen teilen und hinzfügen, Trockenfrüchte darunterheben und das Schlagobers vorsichtig unterziehen.

geben mit Folie ausbreiten, abfüllen und eine Nacht lang gefrieren. Vor dem Servieren aus der geben nehmen und in Scheibchen schneiden.

Teller mit Staubzucker und Kakaostaub verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Christstollen-Parfait

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte