Christstollen, Einfach

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Mehl
  • 80 g Germ
  • 250 ml Milch (lauwarm)
  • 180 g Zucker
  • 250 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Rosinen
  • 150 g Kleinwuerfelig geschnittenes Zitronat
  • 250 g Mandelkerne (gehackt)
  • 50 g Zerlassene Butter zum Bestreichen
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Mehl in eine ausreichend große Schüssel Form, eine Mulde in die Mitte drücken.

Germ einbröckeln, mit einigen Esslöffeln Milch, 1 Prise Zucker und wenig Mehl zum Dampfl durchrühren. Gut 20 min am warmen Ort gehen. Restliche Milch, Zucker, geschmolzene Butter, Salz zum Dampfl Form und mit dem Mehl zusammenkneten, bis er ein fester Teig wird und sich von dem Schüsselrand löst. Den Teig wiederholt eine halbe Stunde warm stellen, dann die im heissen Wasser abgespülten und getrockneten Rosinen, das Zitronat und die Mandelkerne in den Teig durchkneten und von Neuem 60 min gehen Anschliessend den Teig zirka 4 cm dick brotähnlich formen und nicht ganz in der Mitte in Längsrichtung mit der Hand eindrücken. Die kleinere Hälfte auf das grössere Teigstück aufschlagen. Stollen auf ein gefettetes Blech legen, wiederholt gehen, mit der Butter bestreichen und im aufgeheizten Herd goldbraun backen. Später gut mit Staubzucker überstreuen.

Backzeit 70 Min.

Backhitze 200 °C

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Christstollen, Einfach

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 05.10.2015 um 06:25 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche