Chop Süy

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Fleisch mit Marinade:

  • 0.25 kg Geschnetzeltes von dem Schwein
  • 4 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Stärkemehl
  • Zucker
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 Ananas
  • 0.1 kg Champignons
  • 1 Becher Sojabohnenkeimlinge (kleine Dose)
  • 4 Esslöffel Ananassaft
  • 4 Esslöffel Essig
  • 2 Esslöffel Tomatenketchup

Das Geschnetzelte in der Marinade in etwa eine Stunde liegen. Dann das Fleisch in ein klein bisschen Öl anbräunen.

Die Zwiebel sowie die Knoblauchzehe kleinhacken, mit der Ananas, den Champignons und den Sojabohnenkeimlingen dazufügen.

mit Tomatenketchup, Ananassaft, Essig und Zucker würzen.

Alles ungefähr 15 min. glimmen.

Unser Tipp: Kochen Sie Bohnen nie zugedeckt, dann werden sie leichter verdaulicher.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chop Süy

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche