Cholera'

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Erdäpfeln in der Schale in wenig Leitungswasser knapp weich am Herd kochen.

Etwas auskühlen, anschliessend von der Schale trennen.

Äpfel von der Schale befreien.

Beides etwa 2 mm dicke Scheibchen kleinschneiden.

Gomser Käse (Bergkäse aus Ch) entrinden und dito in feine Scheibchen kleinschneiden.

Zwiebeln von der Schale trennen, halbieren und in schmale Scheibchen kleinschneiden.

In der warmen Butter ordentlich 5 Min. andünsten.

Auskühlen lassen.

Die halbe Menge des Teiges auf der bemehlten Fläche zu einem 3 mm dicken Rechteck auswallen.

Auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech setzen.

Die vorbereiteten Bestandteile lagenweise darauf auftragen, mit Salz würzen und mit einigen Butterflöckchen belegen; dazu einen Rand von 3 cm frei lassen.

Restlichen Teig dito auswallen und über die Bestandteile setzen.

Die Ränder auf 1 cm zurückschneiden, nach innen zusammenrollen und mit einer Gabel festdrücken.

Die Pastete nach Wunsch mit Teigresten aufbrezeln.

Der Eidotter mixen und die Pastete damit bestreichen.

Die Cholera im auf 200° Celsius aufgeheizten Backofen auf der untersten Schiene derweil 40-45 Min. backen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cholera'

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche