Chokini-Savarin mit Erdbeeren, Rum und Rosinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 50 g Rosinen
  • 3 EL Rum
  • 2 Eidotter
  • 50 g Zucker
  • 400 ml Rahm
  • 1 Eiklar
  • 1 Pk. Chokini Biskuits mit Schoko
  • 150 g Erdbeeren

(*) Für eine Savarinform von in etwa 1 Liter Inhalt Rosinen mit dem Rum einmarinieren. Eidotter und Zucker zu einer hellen, schaumigen Krem durchrühren. Rahm und Eiklar getrennt steif aufschlagen.

Erst mal Rosinen mit Rum und den Rahm unter die Eigelbcreme vermengen, dann den Schnee genau unterziehen.

Die Hälfte der Menge in die mit Frischhaltefolie ausgelegte Savarinform geben und glatt aufstreichen. Chokini zerbröckeln, die Hälfte davon über die Krem in die geben streuen, restliche Krem bis auf in etwa 5 Esslöffeln darauf gleichmäßig verteilen, mit den übrigen Gütslibroeseln überstreuen, restliche Krem darauf ausstreichen. Tiefkühlen.

Glace stürzen, mit Erdbeerstücken garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chokini-Savarin mit Erdbeeren, Rum und Rosinen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche