Chocolate Cakepops

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Für den Teig:

  • 40 g Butter
  • 40 g Zucker
  • 1 Ei
  • 40 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver

Für die Deko:

  • 200 g Vollmilch-Schokolade
  • 4 EL Schokostreusel
  • 1 pflaumengroßes Stück weißer Fondant
  • etwas essbarer Goldglitter

Arbeitsmaterialien:

  • 10 Cakepop-Stiele
  • 10 Cakepop-Formen
  • 1 Stück Styropor (alternativ eine Tasse/Schüssel voll Sand oder Zucker)
  • 1 Blumenausstecher (und Blumen-Silikonformer)
  • 1 sauberer Pinsel

Für die Chocolate Cakepops zuerst den Teig zubereiten: Butter schmelzen und in einer Schüssel mit Zucker und Ei schaumig rühren. Das Mehl untersieben und anschließend unterrühren, zum Schluss das Backpulver hinzugeben und so lange rühren, bis es sich gut verteilt hat.

Unterteil der Cakepopförmchen vollständig mit dem Teig befüllen und dann den oberen Teil aufsetzen und fest verschließen. Bei 180 °C ca. 25 Minuten backen. Wenn ihr keine Silikon-Cakepop-Formen habt, dann die Form vorher einölen und mit Mehl bestäuben. Cakepops auskühlen lassen.

Die Schokolade in einem schmalen Gefäß über dem Wasserbad schmelzen lassen. Zuerst den Cakepop-Stiel ca. 1 cm in die Schokolade tunken und dann in den Cakepop stecken. Zum Trocknen am besten in Styropor stecken oder in eine Tasse/Schüssel voll Zucker oder Sand (vorher mit einem Blatt Papier abdecken, damit der Cakepop nicht sandig wird). Wenn die Stiele getrocknet sind (5-10 Minuten), die Schokolade wenn nötig nochmals erhitzen und den ganzen Cakepop damit überziehen. Den unteren Teil des Cakepops nun mit Schokoladestreusel verzieren.

Fondant ausrollen, mit einem Blumenausstecher 10 Blüten ausstechen und diese dann mit einem mit Öl bepinselten Silikon-Blütenformer (lässt die Blüte noch echter aussehen) bearbeiten. Zum Schluss mit einem Pinsel den Goldglitter auftragen. Die Blümchen auf die Chocolate Cakepops setzen.

Tipp

Die Arbeitsmaterialien für die Chocolate Cakepops gibt es in gut sortierten Tortenfachgeschäften oder im Internet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Chocolate Cakepops

  1. MJP
    MJP kommentierte am 26.09.2015 um 10:24 Uhr

    Sehen toll aus und schmecken bestimmt genauso gut!

    Antworten
  2. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 10.09.2015 um 07:20 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  3. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 11.02.2015 um 12:25 Uhr

    sehr fein

    Antworten
  4. karolus1
    karolus1 kommentierte am 17.12.2014 um 16:10 Uhr

    sieht süß aus

    Antworten
  5. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 01.07.2014 um 13:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche