Choco-Brownies mit Kirschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

Zubereitunggszeit:

  • ca. 1 Stunde + Wartezeit
  • Fett und Semmelbrösel für die Fettpfanne
  • 200 g Kochschokolade (Vollmilch)
  • 200 g Kochschokolade (zartbitter)
  • 125 g Butter
  • 1 Pk. (720 ml) Kirschen (ohne Stein)
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 4 Eier (Grösse M)
  • 250 g Zucker
  • Salz
  • 200 g Mehl
  • 100 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 0.5 Pk. Backpulver

V I T A L I N F O:

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm; zirka 3, 5 cm tief) fetten und mit Brösel ausstreuen. Beide Kuvertüren grob hacken. Butter würfeln.

Mit den Kuvertüren im heissen Wasserbad auflösen. Crème fraîche daruntergeben. Etwas erkalten.

Kirschen abrinnen, Saft dabei auffangen. Kirschsaft in einem Kochtopf zum Kochen bringen. Maizena (Maisstärke) mit wenig Wasser glatt rühren. In den Saft rühren und unter Rühren kurz zum Kochen bringen. Die Kirschen unterziehen und alles zusammen auskühlen.

Eier, Zucker und 1 Prise Salz in etwa 5 min cremig aufschlagen. Die flüssige Kochschokolade nach und nach darunter rühren. Mehl, gemahlene Mandelkerne und Backpulver vermengen, portionsweise kurz unterziehen. Auf die Fettpfanne aufstreichen. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 175 Grad Celsius / Umluft: 150 Grad Celsius /Gas: Stufe 2) 20-25 min backen. Auskühlen.

Den Kuchen in in etwa 20 Würfel (ca. 8x8 cm) schneiden. Würfel wiederholt quer halbieren. Je 2 Brownies mit den Kirschen auf einem Dessertteller anrichten. Oder die Brownies auf einer Tortenplatte anrichten und die Kirschen gesondert anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Choco-Brownies mit Kirschen

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 08.11.2015 um 17:50 Uhr

    das schmeckt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche