Chips einmal anders

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Chips den entkernten Kürbis in hauchdünne Scheiben schneiden. Auf ein gefettetes Backblech legen und je nach Geschmack würzen.

Die Chips 15 Minuten bei 220°C backen.

Tipp

Wenn Sie es scharf mögen, können Sie die Chips auch mit Chili würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare5

Chips einmal anders

  1. MariaK
    MariaK kommentierte am 11.10.2015 um 15:01 Uhr

    Bei der 2. Partie hab ich nur 170° Umluft verwendet, so sind die Ränder nicht dunkel geworden. Kann aber auch an meinem Herd liegen.

    Antworten
  2. MariaK
    MariaK kommentierte am 11.10.2015 um 14:03 Uhr

    Hab ich heute ausprobiert, und die Chips waren im Nu weg.

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 26.09.2015 um 10:18 Uhr

    Finde ich super!

    Antworten
  4. lukaswindisch
    lukaswindisch kommentierte am 25.04.2014 um 19:38 Uhr

    Danke!

    Antworten
  5. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 25.04.2014 um 09:49 Uhr

    Eine tolle Idee!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche