Chinesisches Zitronenpoulet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Pouletbrust
  • 3 EL Dry Sherry
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 1 cm Frisches Ingwerwurzel
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Selleriezweige
  • 0.5 Peporoni
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 3 EL Sojasauce (hell)
  • 2 Bio-Zitronen; Zeste
  • 4 Prise Paprika (edelsüss)

5 bis 6 cm schneiden. In eine Schüssel mit Sherry verrühren. Schnittlauch klein schneiden, hinzugeben. Geschälten Ingwer hacken und untermischeu. Alles dreissig Min. ziehen.

Selleriezweige in knapp fingerdicke und -lange Stückchen schneiden. Peporoni in 5-mm-Streifchen schneiden.

ausdrücken und dazugeben. 1 Minute unter stetem Umrühren anziehen, Fleisch hinzufügen und rundherum anziehen. Nach 2 Min. mit Marinade löschen.

Aufkochen. Sojasauce, Saft einer Zitrone, -zeste und Paprika hinzufügen.

Alles 2 min lang leicht wallen, folgend auf der Stelle auftragen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Chinesisches Zitronenpoulet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche