Chinesisches Omelett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Hühnerfleisch-Pilz-Mischung::

  • 10 Gekochte Champignons
  • 20 g Fadennudeln
  • 250 g Hühnerfleisch, kleingeschn.
  • 0.5 Zwiebel
  • 6 EL Öl
  • 3 EL Hühnersuppe
  • 0.5 EL Sojasauce (dunkel)
  • Salz
  • 60 g Sellerie
  • 60 g Bambussprossen
  • 3 Eier

Hühnerfleisch-Würze::

  • 1 Teelöffel Sojasauce (dunkel)
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 1 Teelöffel Reiswein

Sauce:

  • 1 Teelöffel Sojasauce (dunkel)
  • 1 Teelöffel Reiswein
  • 0.5 Teelöffel Maizena
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Rindsuppe
  • ein paar Tropfen Sesamöl
  • Salz

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Champignons klein schneiden und in ein klein bisschen Salzwasser ein paar Min. einweichen. Die Fadennudeln in siedendes Salzwasser Form und 2 Min. machen, abgießen und in Stückchen schneiden.

Hühnerfleisch mit der angeführten Würze vermengen und zur Seite stellen. Die Ingredienzien für die Sauce vermengen und ebenfalls zur Seite stellen.

2 EL Öl in einer Bratpfanne erhitzen, das Hühnerfleisch und die klein geschnittene Zwiebel hinzfügen, ein paar Sekunden anbraten, herausnehmen.

Wieder 2 EL Öl erhitzen, alle Ingredienzien der Fleisch-Schwammerl-Mischung hinzfügen, ausser Sellerie, Bambussprossen und Eier. 5 min weichdünsten und ebenfalls herausnehmen.

1 EL Öl erhitzen, klein geschnittenen Sellerie und Bambussprossen ein paar Sekunden anbraten, die bereits angebratenen Ingredienzien und jene für die Sauce zufügen und erhitzen.

In einer zweiten Bratpfanne 1 EL Öl erhitzen und die vorher verquirlten Eier wie ein Omelett darin backen.

Die Hühnerfleischmischung auf einer heissen Platte anrichten, darauf das Omelett legen und 1-2 Min. unter den heissen Bratrost stellen. Anschliessend zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chinesisches Omelett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche