Chinesisches Omelett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Schweinenacken (ohne Knochen)
  • 5 EL Olivenöl
  • 1/4 TL Chinagewürzmischung
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Sojasauce
  • 7 EL Tomatenketchup (mild)
  • 4 Scheiben Ananas (frisch oder aus der Dose)
  • 1 kleine Dose Bambusschösslinge (ca. 220 g)
  • 2 Stk Ingwerpflaumen (eingelegt)
  • 1/2 Pkg Erbsen (Tiefkühlware)
  • 1 kleine Dose Sojasprossen (ca. 170 g)

Für die Omeletts:

  • 12 Stk Eier
  • 1-2 EL Milch
  • Salz
  • ca. 80 g Margarine

Für das chinesische Omelett die Füllung vorbereiten. Das Fleisch in feine Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch in 10-15 Minuten knusprig braun braten. Mit Gewürzen, Sojasoße und Ketchup würzen. Kurz durchschmoren.

In Streifen geschnittene Ananasscheiben, Bambussprösslinge, Ingwerpflaumen und die Erbsen dazugeben. 5 Minuten durchschmoren. Eventuell etwas Ananassaft und zum Schluss die Sojasprossen zugeben. Abschmecken, warmhalten.

Für die Omeletts die Eier in einer Schüssel mit Salz und Milch mit dem Schneebesen kurz versprudeln. Jeweils ein Viertel des Fettes in einer Pfanne (22 cm) erhitzen.

Die Ei-Masse für jeweils  1 Omelett in die Pfanne gießen, Hitze zurückschalten. Mit einer Gabel vorsichtig verrühren, damit die noch flüssige Masse stocken kann. Hin und wieder die Pfanne rütteln, damit nichts ankleben kann.

Das fertige Omelett in der Pfanne vom Herd nehmen, die Füllung auf eine Hälfte geben, und die andere darüberklappen.

Das chinesische Omelett auf einen Teller gleiten lassen und servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 3 0

Kommentare17

Chinesisches Omelett

  1. edith1951
    edith1951 kommentierte am 18.11.2016 um 11:16 Uhr

    Tolles Rezept, schmeckte vorzüglich.

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 05.03.2016 um 17:08 Uhr

    Das chinesische Fünf-Gewürz empfiehlt sich für das Rezept.

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 25.09.2015 um 10:57 Uhr

    Schmeckt bestimmt genauso gut wie es aussieht!

    Antworten
  4. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 20.05.2015 um 12:26 Uhr

    KLINGT GUT

    Antworten
  5. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 05.05.2015 um 14:17 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche